Magyar Cement Brief an die Holcim Hungária (15/04/2011)

Sehr geehrte Herren!


Unter Bezugnahme auf Ihr Schreiben vom 5. April 2011 und auf unser Schreiben vom 1. Dezember 2010 erklären wir hiermit, dass die Magyar Cement Kft. von der Holcim Hungária Zrt. weiterhin die unverzügliche Überlassung der durch den Kaufvertrag vom 8. August 1994 erworbenen und somit das Eigentum der Magyer Cement Kft. darstellenden Immobilien, Produktionsmittel, einschließlich Zubehör sowie die Bezahlung der ab 1. September 1994 fälligen Mietzinsen bzw. Nutzungsgebühren erwartet und nicht die Absicht hat, die Immobilien und Produktionsmittel in Besitz bzw. Nutzung der Holcim Hungária Zrt. zu belassen, oder irgendwelche Rechte an diesen der Holcim Hungária Zrt. zu überlassen oder einzuräumen.

Weiterlesen...